« Tour durch den Nordwesten der USA Sommer 2012 »

18.07.2012 - 21.Tag Oakland LDS Temple
Wenn ihr regelmäßig meine Berichte lest, dann wisst ihr, dass ich was übrig hab für Kirchenbauten. Dazu gehören auch die Tempel der Mormonen und einen schauen wir uns jetzt an.
Oakland LDS Temple
Könnt ihr euch noch an die Geschichte mit den Mormonen und mich erinnern? Martina hatte die Nase so voll, dass sie nie wieder ein Tempel Gelände betreten wollte. Na ja am Ende kam sie doch mit. Wir gehen hoch auf die Dachterrasse. Ich sag zu Martina wir hätten hier einen Termin. Ui Martina konnte darüber gar nicht lachen.
So nun haltet euch fest, wir schlendern oben auf der Dachterrasse durch den schönen Garten. Plötzlich kommt uns eine junge Frau mit einem Buch hinterher. Was meint ihr wie fix wir um die Ecke waren.
Oakland LDS Temple
Blick auf die Nordseite des Tempels.
Oakland LDS Temple
Auch hier war der Garten wieder erste Sahne.
Oakland LDS Temple
Eines muss man den Mormonen lassen, sie bauen wunderschöne Tempel. Dieser liegt oberhalb Oaklands in den Oakland Hills. Er wurde im November 1964 fertig gestellt.
Oakland LDS Temple
Die Wasserspiele waren leider nicht in Betrieb. Der Tempel ist einer der schönsten, den wir bisher gesehen haben. Schade, bis zum Sonnenuntergang war noch zu viel Zeit, denn den würd ich gerne mal beleuchtet am Abend sehen.
Oakland LDS Temple
» mehr Fotos vom Oakland LDS Temple gibt es hier «