« Tour durch den Nordwesten der USA Sommer 2012 »

01.07.2012 - 4.Tag Portola Railroad Museum
Nach all dem Krimskram wollten wir den Nachmittag im Grünen verbringen. Das ist im Raum Reno gar nicht so schwer. Man fährt einfach in die nahen Berge, der Sierra Nevada.
Portola Railroad Museum
Tja dann bimmelte plötzlich unser Navi und meinte, da wäre was in der Nähe, was wir uns anschauen sollten. Aha das Portola Railroad Museum. Richtig Lust hatten wir nicht, fuhren dann aber doch die 200 Meter um da mal zu gucken.
Portola Railroad Museum
Die wollten 8,-$ Eintritt pro Person haben. Nöö die wollten wir nicht zahlen. Wir knipsten draußen paar Bildchen und fanden dabei nix, was uns vom Hocker haute. Ja die Herrschaften sind verwöhnt. Wir hatten so viele Fahrzeuge an den letzten beiden Tagen gesehen. Das reichte uns. Wir müssen ja auch paar Museen für das nächste Mal aufheben. Also ab weiter Richtung Grün.
Wie wir später erfuhren, waren unsere Freunde Sandra und Klaus schon hier im Museum und hatten jede Menge Spaß.
Portola Railroad Museum
» mehr Fotos vom Portola Railroad Museum gibt es hier «